Demokratie zeichnen

Besonders bewegt mich das Thema Demokratie für die Anwendung von Graphic Recording und Visualisierung. Ich nenne es "Demokratie zeichnen". Welche Ideen sich dahinter zum Beispiel verbergen können, sehen Sie hier nebenan:  >  >  >  >  >


Weiter unten folgen Beispiele (Bitte nach unten scrollen und per Doppelklick die Bilder vergrößern.)

Graphic Recording zu einem Vortrag von Jürgen Schlicher: Zur Anatomie von Diskriminierungsstrukturen | Nürnberg 2014 | gezeichnet 11/2018

Nach oben

Der Rassist in uns | Graphic Recording zu einem Selbstversuch | Film von ZDF neo [2014] | gezeichnet 11/2018

Nach oben

Graphic Recording eines Interviews mit Claudine Nierth
von MEHR DEMOKRATIE e.V. | Deutschlandradio 22.08. 2018

Nach oben

Graphic Recording eines Radiogesprächs zu "Alltagsrassismus" | 2018

Nach oben

Foto: A. Hergeth

Begleitung und Graphic Recording eines Workshops zu den Denkorten der Demokratie | Schwarzburg, Juni 2018

Nach oben

Vorbereitung eines Bürgerbegehrens (Zeichnungen zur Handreichung von MEHR DEMOKRATIE "Direkte Demokratie in Thüringer Kommunen")

Nach oben

Vom Bürgerbegehren zum Bürgerentscheid (Zeichnungen zur Handreichung von MEHR DEMOKRATIE "Direkte Demokratie in Thüringer Kommunen")

Nach oben

Gespächsmaterial für eine Straßenaktion zur Bürgerbeteiligung (Qualitäten und Möglichkeiten)

Nach oben

Bildnotizen [01] zum Workshop "Fundraisisch texten" mit Ralf-Uwe Beck, 13.03.2018

Nach oben